Stephan Ernst ist neuer Schützenkönig
(und der letzte, der nach 47 Jahren in der Kulturhalle gekrönt wurde)

Königspaar Stephan und Marion Ernst übernehmen die Repräsentation der Wehter Schützen

An Fronleichnam begann das Schützenfest mit dem Ausschießen der neuen Majestäten.
Petrus meinte es gut mit uns und ließ an allen Schützenfesttagen die Sonne strahlen.

    IMG_9064   IMG_9129

Celine Gülpen wurde mit dem 65. Schuss neue Schülerprinzessin.

IMG_9031

Nur 18 Schuss brauchte der neue Jungschützenprinz Eric Filusch.

IMG_9112

Das Königsschießen sicherte sich Stephan Ernst mit dem 100. Schuss.

IMG_9342

In einer würdevollen Zeremonie wurden die neuen Majestäten durch Pfarrer Heinz Portz in der festlich geschmückten Kulturhalle gekrönt.

IMG_9446

Vorher wurden langjährige Mitglieder vom 1. Schützenmeister Horst Deselaers geehrt. Für 40-jährige Mitgliedschaft Günter Kurth und Walter Rosarius. Stolze 60-jährige Mitgliedschaft zählten Robert Klapper und Helmut Reinartz. Für die Mitgliedschaft im Offizierskorps wurde Ulf Melssen (25 Jahre) und Hans Rath (60 Jahre) mit Urkunden bedacht.

Eine große Überraschung war der Besuch des Diözesankönigs der Diözese Aachen, Stefan Doncks beim Majestätenschießen und der Krönung der neuen Majestäten.

IMG_9372  IMG_9555

Nach einem Umtrunk beim Schützenmeister und Schützenkönig im Schützenhaus holten die Schützen an der Kirche den Präses der Bruderschaft, Pfarrer Heinz Portz, und das Gefolge ab, um dann zum Königsball in die Kulturhalle zu ziehen. Der Königsball machte seinem Namen alle Ehre. Nach der Ehrung der Majestäten und dem Königstanz, blieb die Tanzfläche nicht leer. Es war ein fröhlicher Abend.

IMG_0517  IMG_0574  IMG_0616

Nach der Festmesse, die vom Kirchenchor wieder einmal wunderschön gestaltet wurde und dem Frühschoppen am Sonntag morgen genoss das Königspaar Stephan und Marion Ernst den großen Festzug am Sonntagnachmittag. Nach dem Festumzug fand das von den Schützenfrauen seit Jahren angebotene Kuchenbuffet großen Anklang. Bei der tollen Blasmusik der Musikfreunde Langerwehe, wurde bis zum frühen Abend das Tanzbein geschwungen

IMG_1391  IMG_1404

Am Montag, nach der heiligen Messe in der Alten Kirche mit anschließender Gefallenenehrung wurden beim Frühschoppen im Schützenhaus die Pokale und Urkunden vom Offizier-, ehemaligen Königs- und ehemaligen Prinzenpokalschießen verliehen.

Das Schützenfest rundeten das Hauptgeldvogelschießen und das Rammenassenessen ab.

Eine Ära geht zu Ende…

Das war leider das letzte Schützenfest, welches in der Kulturhalle gefeiert wurde. Mit Wehmut schaut die Schützenbruderschaft auf das Ende nach 47 Jahren Schützenfest in der Kulturhalle zurück. Bald soll hinter der Kulturhalle eine neue Schulaula entstehen, in der die Vereine aus Langerwehe Ihre Feste feiern werden.

Ein herzliches Dankeschön den Besuchern unseres Schützenfestes.

Ulf Melssen
1. Schriftführer

IMG_9082
IMG_0465
IMG_0971
IMG_1513
QR-Code Facebook

Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft Langerwehe,

gegründet um 1540 e.V.

Webmaster:  Ulf Melssen

wappen1

zurück zur Startseite

zurück zur Startseite